Startseite
  Über...
  Archiv
  Laufräder für Kinder
  Brio Holzeisenbahn
  Rennbahnen
  Kettcar
  Baukasten
  Waveboards
  Tischtennis
  Tischfussball
  Lego - Erster Überblick
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/alexas

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Tischtennisplatten gehören immer noch zu den Dauerbrennern bei den Spieltischen. Worauf kommt es beim Kauf an? Welche Unterschiede gibt es überhaupt? Eine erste Unterscheidung ist in der Plattenart und in der Beschaffenheit der Oberfläche (outdoorgeeignet oder nicht). Melaminharzplatten werden häufig für den Außenbereich genommen, im Innenbereich finden meistens Feinspanplatten Verwendung. Qualitativ hochwertige Vereins- und Turniertische haben jedoch zumeist keine Outdoor-Tauglichkeit. Die Robustheit des Tisches ist ein weiterer wichtiger Gesichtspunkt. Die guten Tische haben um die Platte einen Rahmen, der vor Absplitterungen schützt. Zudem ist die Spielplatte dicker und die Tische haben ein gutes Untergestell mit ausreichender Standfestigkeit. Bis auf wenige Ausnahmen lassen sich alle Tische zusammenklappen und auf Rollen transportieren. Es gibt Qualitätsunterschiede bei den Klappmechanismen, was für einen häufigen Auf- bzw. Abbau von Tischen durchaus entscheident ist. Im Grunde werden zwei Rollensysteme unterschieden. Zum einen haben viele Tischtennisplatten die Rollen unter den Standfüßen und einen Klappmechanismus, der die Platten hochstellt. Zahlreiche Tische haben auch die Rollen direkt an der Tischplatte befestigt. Diese Tische sind im Transport nicht zu handlich und auch die Ein-Spieler-Möglichkeit (Play Back) entfällt hier. Qualitativ hochwertige Tische haben eine robustere Unterkonstruktion. Dadurch wird die Standfestigkeit erhöht. Ist die Entscheidung für einen outdoorgeeigneten Tisch wirklich die Richtige? Wenn die Tischtennisplatte im Freien stehen soll, so benötigt man natürlich einen dafür tauglichen Tisch. Gute Spieltische verzichten jedoch auf die Möglichkeit, im Außenbereich zu spielen. Das steht im Zusammenhang mit dem Material des Tisches. Standfestigkeit, Funktionalität des Klappmechanismus und eine genügend dicke Spielplatte sind wichtige Merkmale, auf die Sie achten sollten. Ein Tischtennistisch ist eine Anschaffung, die Ihnen lange Zeit erhalten bleiben soll. Darum fällt die Entscheidung zum richtigen Modell nicht leicht. Tische mit höherer Qualität haben auch Netze von hoher Qualität mit dabei. Ebenso sollte auf die Qualität der Tischtennisschläger geachtet werden. Was am Tischtennisschläger gespart wird, kann auch die beste Tischtennisplatte nicht wettmachen.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung