Startseite
  Über...
  Archiv
  Laufräder für Kinder
  Brio Holzeisenbahn
  Rennbahnen
  Kettcar
  Baukasten
  Waveboards
  Tischtennis
  Tischfussball
  Lego - Erster Überblick
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/alexas

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Eine Spielzeugeisenbahn zu besitzen ist der Traum eines jeden kleinen Jungen. Vor allem für größere Kinder gibt es die elektrischen Eisenbahnen in allen Preisklassen. Holzeisenbahnen sind für kleinere Kinder besser geeignet. Mit seiner langjährigen Erfahrung und dem riesigen Sortiment zählt Brio zu den bedeutendsten Herstellern von Holzeisenbahnen. Eltern sind seit vielen Jahren von der Qualität und der Langlebigkeit dieses Holzzuges überzeugt. Als Erstausstattung bietet sich ein Starter-Set an. Das beinhaltet Zug, Schienen und Wagons, und je nach Größe noch Weichen und verschiedene Fahrgäste. Schön an dieser Holzeisenbahn ist, dass sie problemlos mit verschiedensten Komponenten erweitert werden kann. Dazukaufen kann man natürlich Schienen oder Weichen. Aber auch verschiedene Brücken und Unterführungen, Tunnel und Bahnhöfe sind mit im Angebot. Nicht nur für die Spielwelt der Eisenbahn gibt es Ergänzungen. Straßen und Kreuzungen, Figurensets und Kräne lassen auch die Welt um den Zug herum lebendig werden. Jetzt gibt es für die Brio Bahn auch Loks mit batteriebetrieb. So wird die Brio Spielwelt beweglich. Die Batterie-Loks können auch einzeln nachgekauft werden und erweitern die bisherigen Schiebezüge mit ihren Wagons. Über viele Jahre bleibt die Holzeisenbahn von Brio interessant. Die Qualität ist in Ordnung und sorgt für Langlebigkeit. Beginnend mit nur einem Schiebezug kann der Wunsch nach einer eigenen Eisenbahn auch schon für recht kleine Kinder erfüllt werden. Bestimmt macht es dann nicht nur den Kinder Spaß, die Schienen zu verlegen und die Fahrgäste zu transportieren.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung